No 85 Orgelmusik

Wed 19.06.2019  »  17:00 Uhr
Michaeliskirche

– J. S. Bach: Fantasie c-Moll, BWV 562/1 – J. S. Bach: Toccata c-Moll, BWV 911 – J. S. Bach: Schmücke dich, o liebe Seele, BWV 654 – J. S. Bach: Chromatische Fantasie und Fuge d-Moll, BWV 903 – J. S. Bach: Allein Gott in der Höh sei Ehr, BWV 662 – J. S. Bach: Toccata D-Dur, BWV 912

Christoph Schoener

simple div

Eintrittsprogramm: € 2,00 (kein Vorverkauf)

simple div

»Bach ist Anfang und Ende aller Musik.« – Mit dieser Sentenz verewigte sich Max Reger 1906 in einem Stammbuch. Tatsächlich hat kaum ein anderer Komponist der Barockepoche eine solch kreative und vielfältige Rezeption erfahren wie Johann Sebastian Bach. Zahlreiche Musiker nutzten seine Werke als Grundlage von Arrangements und Neuschöpfungen. Drei romantisierende Bearbeitungen Bachscher Cembalowerke für Orgel von Max Reger stehen auf dem Programm dieses Orgelkonzerts.