No 108 Bach ohne Worte

Fri 21.06.2019  »  14:00 Uhr
Kupfersaal

Drei »neue« Kantaten aus Kantatensätzen von J. S. Bach: »Mein gläubiges Herze, frohlocke, sing’, scherze«, »Die Seele ruht in Jesu Händen« und »Ich freue mich in dir«

Lautten Compagney Berlin, Leitung: Wolfgang Katschner (Laute)

Eine Kooperation von Lautten Compagney Berlin und Bachfest

simple div

Kartenpreise: € 52,00 | 41,00
ermäßigt: € 47,00 | 36,00

simple div

Die Kunst des kantablen Zusammenspiels steht im Mittelpunkt dieses Bach-Programms. Ganz ohne Sänger, dafür mit vielerlei instrumentalen Stimmen, erklingt ihre Hommage an die schönsten geistlichen Kantaten aus der Feder Johann Sebastian Bachs. Der Thomaskantor schuf mit seinen Werken zugleich eine berührende Innenschau der menschlichen Seele. Nun verleihen ihr die vielfältigen Klangfarben des Ensembles – von der Theorbe bis zur Oboe da caccia – beredten Ausdruck. Mit frischem Twist machen sich die Berliner Barockspezialisten dabei die kreative Praxis einer Zeit zu eigen, die noch keine starren Grenzen zwischen geistlicher und weltlicher Musik kannte.

2272745%2411209731