No 1 Eröffnungskonzert

Thu 11.06.2020  »  17:00 bis 19:00 Uhr
Thomaskirche

– J. S. Bach: Toccata und Fuge d-Moll, BWV 538 – J. S. Bach: Wir danken dir, Gott, wir danken dir, BWV 29 – L. van Beethoven: Messe C-Dur, op. 86

Thomasorganist Ullrich Böhme, Julia Sophie Wagner (Sopran), Marie-Claude Chappuis (Mezzosopran), Martin Petzold (Tenor), Andreas Scheibner (Bass), Thomanerchor Leipzig, Gewandhausorchester Leipzig, Gewandhausorganist Michael Schönheit, Leitung: Thomaskantor Gotthold Schwarz

Kartenpreise: € 105,00 | 80,00 | 52,00 | 21,00
ermäßigt: € 89,00 | 67,00 | 42,00 | 16,00

Ludwig van Beethoven hat sich von keinem anderen Komponisten so stark inspirieren lassen wie von Johann Sebastian Bach. Schon als Kind wurde ihm bescheinigt, dass er »größtentheils das wohltemperirte Clavier von Bach« beherrsche; auch in späteren Jahren bemühte er sich darum, möglichst viele Bach-Werke kennenzulernen. Der Thomanerchor und das Gewandhausorchester unter Leitung von Thomaskantor Gotthold Schwarz eröffnen daher das Bachfest im Beethoven-Jahr programmatisch mit Werken beider Komponisten: Eine festliche Leipziger Ratswahlkantate von Bach wird kombiniert mit der genialen C-Dur Messe von Beethoven.

2479083%2412249044