No 18 Ein Sommernachtstraum

Sat 09.06.2018  »  16:00 Uhr
Markt
bach für uns

Erlebniskonzert für Kinder ab 6 Jahren und ihre Erwachsenen mit der Musik F. Mendelssohn Bartholdys zu W. Shakespeares Theaterstück: Unglücklich Verliebte, Handwerker, die Feenkönigin und ihr Mann – und Verwirrung überall. Erst Zauberblumen und andere Kniffe sorgen für ein Happy End.

– F. Mendelssohn Bartholdy: Ein Sommernachtstraum, op. 61, MWV M 13, bearbeitet für Bläsernonett von Andreas Nicolai Tarkmann (*1956)

Mitglieder des Gewandhausorchesters

simple div

Eintritt frei

simple div

Auf einer Waldlichtung passieren allerlei merkwürdige Dinge: Unglücklich Verliebte irren umher, Handwerker proben für ein Theaterstück und die Feenkönigin Titania und ihr Mann Oberon sind verstritten und sprechen schon seit Jahren nicht mehr vernünftig miteinander. Da muss Hilfe her und die kommt prompt: Der schlaue Puck, ein windiger Kobold, greift in die Geschichte ein und sorgt mit Zauberblumen und anderen Kniffen für große Verwirrung und schließlich für die große Versöhnung!